Westfalen

zu den Filteroptionen

Als Landesbibliothek sammelt die Universitäts- und Landesbibliothek Münster vor allem das sogenannte Regionalschrifttum und trägt auf diese Weise dazu bei, das schriftliche Kulturerbe der Region zu wahren und zu pflegen. Eigene Sammlungen umfassen alte Drucke, Handschriften, Autographen und Nachlässe aus Westfalen. Mit den Historischen Beständen in Westfalen bietet die ULB darüberhinaus fachliche Beratung und Betreuung für wertvolle ältere Literatur und Sammlungen in der Region die zum Teil auch digitalisiert wurden. weitere Informationen

Wir bieten Ihnen hier Zugang zu einer Auswahl digitalisierter Werke des Regionalschrifttums.