Sammlungen historischer Drucke Bibliothek des ehem. Jesuitenkollegs in Münster

zu den Filteroptionen

Die Buchbestände des ehemaligen Jesuitenkollegs in Münster, das 1588 im Zug der Gegenreformation gegründet wurde, sind heute - weil sie als Kern der heutigen Bibliothek gelten - als geschlossene Sammlung im Rara-Magazin der ULB Münster zusammengefasst. Die starken Kriegsverluste der Bibliothek haben den Bestand der Jesuitenbibliothek von ca. 10.000 Bänden um 1770 auf heute ca. 1.000 Bände dezimiert. Weitere Informationen

Wir bieten Ihnen hier Zugang zu einer Auswahl digitalisierter Werke aus dieser Sammlung.